Basiskurs Einzelhandel

Basiskurs Einzelhandel

Ziel der Maßnahme:

  • Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Fertigkeiten für eine Tätigkeit im Einzelhandel zur Verbesserung der Integration und zur Sicherung des Arbeitsplatzes.

Zielgruppe:

  • Arbeitssuchende, Geringqualifizierte, Berufstätige mit zusätzlichem Bildungsbedarf

Arbeitsmarktrelevanz:

  • Der Einzelhandel ist nach wie vor einer der größten Arbeitgeber in Deutschland und in Sachsen. Damit verbunden gibt es flächendeckend Einsatzmöglichkeiten. Im Einzelhandel werden Tätigkeiten auf unterschiedlichem Leistungs- und Anspruchsniveau angeboten. Daher sind die Eintrittsbarrieren für einfache Tätigkeiten niederschwellig. Dennoch werden von den Unternehmen Grundkenntnisse und -fertigkeiten erwartet. Durch unser modulares System können bei den Kunden genau die Bereiche gefördert werden, in denen ein Kompetenzzuwachs notwendig ist. 
  • Durch den Wettbewerbsdruck sind die Unternehmen angehalten, sich auf ständig ändernde technische, strukturelle und wettbewerbliche Bedingungen einzustellen. Gut geschulte Arbeitssuchende haben somit bessere Chancen auf einen Einstieg in den Handel.
  • Besonderheiten:  
    • Anpassung an speziellen Branchenbedarf, zum Beispiel Bäcker und Fleischer
    • Bei entsprechender Berufserfahrung IHK-Abschluss als Verkäufer/-in möglich

Inhalte:

  • Modul 1: Grundlagen im Berufsfeld Handel
  • Modul 2: Servicebereich Kasse – Kassenschulung
  • Modul 3: Buchführung im Handel
  • Modul 4: PC-Grundlagen
  • Modul 5: Handelsenglisch
  • Modul 6: Warenwirtschaft
  • Modul 7: Verkaufsvorbereitung
  • Modul 8: Beratung und Verkauf
  • Modul 9: Modul 1: Warenpräsentation
  • Modul 10: Marketinggrundlagen
  • Modul 11: allgemeine Warenkunde
  • Modul 12: Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel
  • Modul 13: arbeitsfeldintegrierende Vermittlung berufspraktischer Fähigkeiten
  • Modul 14: Praktikum in einem Handelsunternehmen

Durchführungsformen:

  • Vollzeitkurs, montags bis freitags 40 UE

Durchführungszeitraum

  • Modulauswahl nach Bedarf
  • auf Anfrage

Preis:

  • Die Kurs- und Prüfungsgebühren werden über den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters gefördert.